Vita

 

 

 

Ilona Heller   – freischaffende Malerin –   Kunststudium in Köln

 

geboren in Hilden,

verheiratet, 1 Sohn, 2 Enkel, zugezogen aus dem Rheinland,

seit Okt. 2018 wohnhaft in Mechernich-Satzvey

 

Ich absolvierte ein 4-semestriges Kunststudium mit dem Schwerpunkt Malerei in Köln, das ich im Frühjahr 2018 mit einem Diplom, Note „sehr gut“ abschloss.

In meiner neuen Heimat habe ich mich der Künstlergruppe „KunstForum Zülpich“ angeschlossen und hoffe dort auf einen regen Austausch mit anderen Künstlern.

Im April 2019 belegte ich an der Internationalen Kunstakademie Heimbach den Malkurs von Dieter Laue „Farbflüsse und Strömungsmuster…“

Teilnahme am Kunstwettbewerb „Rheingold“, wobei mein Bild „Flusskiesel“ zur dauerhaften Präsentation in Form einer Zimmerdeckengestaltung im Comfort Hotel in Monheim am Rhein ausgewählt wurde, Rechtsübertragung des Bildes für 26 Jahre.

 

Mit der Malerei begann ich erst nach meiner Berufstätigkeit als Sekretärin im Jahre 2012.

Über viele Jahre war ich bei den „Faltern“, einer Interessengemeinschaft für Kunst, Literatur und Musik (http://www.ig-klm.de), die sich „Kunst statt Leerstand“ auf die Fahne geschrieben hat. So wurden vorübergehend leerstehende Geschäftsräume durch „die Falter“ bis zu deren Neuvermietung mit Leben gefüllt. .

Seit Herbst 2014 nahm ich somit an gemeinsamen Gruppenausstellungen in den verschiedensten Lokalitäten und Institutionen teil:

Im „Marktkarree“ in Langenfeld Ausstellungen mit nachfolgenden Arbeitstiteln

Crossover, Märchenhaft, In the Summertime, Eiszeit, Whisper in the Dark, Zeit, Nur 100 Stunden, Jetlag im Rheinland, Du und Ich, Strandgut

 

Während dieser Zeit verbesserte ich meine Techniken in einigen Kunstworkshops z.B.

- Aquarell bei Karin Kuthe

- Aquarell bei Werner Maier

- Acryl bei Susanne Goch

- Plein-Air-Malerei auf diversen Malreisen und

- Ölmalerei mit dem Kölner Künstler Dirk Schmitt

 

Gemeinschaftsausstellungen:

April 2018                      Güterhallen, Atelier „AndersArtig“ Solingen      „Die Erste“

Febr. 2018                     Sparkasse Wermelskirchen „Helfende Hände“

2017/2018                     Wohnzimmertheater Georg Schnitzler in Köln  Holzdrucke

Nov. 2017                      Altes Forsthaus in Odenthal „Himmlische Weihnachtszeit“

Jan. 2017                       Orangerie Schloss Benrath, Düsseldorf „Parallelen“      

Nov./Dez. 2016              Altes Forsthaus in Odenthal „Himmlische Weihnachtszeit“

Juni 2016                       Haus Am Quall, Erkrath  „- A – wie Kunst“

April/Mai 2016               Rathaus Langenfeld, Ausstellung Ölmalerei der VHS

April 2016                      LVR-Akademie Solingen „Falter unterwegs“

März 2016                     CBT Wohnhaus in Langenfeld „Naturimpressionen“

März 2016                     LVR Klinikverbund Langenfeld „Jahreszeiten“